Registrierung/Login

Benutzername:

Passwort:

Beim nchsten Besuch automatisch anmelden?
» Registrierung
»TOP 100

Zufallsbild

750-160
750-160
Kommentare: 0
Kndelpresse

X-Stat

Forum ber
Deutschlands PNV

http://www.d-oepnv.de/


Bahnen und Busse - Top-List

Locations of visitors to this page
479+1468+471

          

Vorheriges Bild:
Nchstes Bild:

479+1468+471
Beschreibung: Der Kohlenberg zwischen den Haltestellen Musikakademie und Barfsserplatz zhlt zu den steilsten Streckenabschnitten des Basler Tramnetzes. Er wird von der Linie 3 (Burgfelden Grenze-Birsfelden Hard) befahren. Typisch fr diese Linie sind solche "Sandwich-Zge": ein Beiwagen in der Mitte, umrahmt von zwei kurzen Motorwagen. Der Be 4/4 479 wirbt fr die Industriellen Werke Basel (IWB), dahinter folgen zwei Wagen im traditionellen BVB-Grn: B4S 1468 ist einer der Beiwagen, die nachtrglich ein Niederflurabteil erhalten haben, dahinter folgt Be 4/4 471, ein lterer Vierachs-Motorwagen aus den Sechzigerjahren. Aufnahme vom 6.10.2010
Schlsselwörter: Basel, BVB, Steilstrecke, Beiwagen, Strassenbahn, Tram, Schweiz
Datum: 08.10.2010 12:29
24.05.2022 06:27
Guest
Hits: 1862
Downloads: 0
Bewertung: 10.00 (3 Stimme(n))
Dateigröße: 546.0 KB
Hinzugefgt von: basilisk


EXIF Info
Hersteller: SONY
Modell: DSLR-A200
Belichtungszeit: 1/500 sec(s)
Blende: F/7.1
ISO-Zahl: 100
Aufnahmedatum: 02.07.2009 23:55:43
Brennweite: 24mm

Autor: Kommentar:
Steffen Hege
Member

Registriert seit: 26.03.2009
Kommentare: 182
so gehrt sich das...

Top Bild und eine ausfhrliche Beschreibung
08.10.2010 17:38 Offline Steffen Hege http://www.tram-bilder.de


tramfahrer
Administrator

Registriert seit: 13.03.2002
Kommentare: 304
hat das Sandwhich ...

die Funktion dass der hintere Triebwagen auf den Steilstrecken sozusagen noch mit schiebt?

auch von mir Full House fr das Bild
09.10.2010 09:29 Offline tramfahrer tramfahrer at live.de http://www.md-nv.net


basilisk
Member

Registriert seit: 26.08.2009
Kommentare: 32
Danke!

Hallo Steffen und tramfahrer! Hab mich sehr ber Eure Kommentare und positiven Bewertungen gefreut! Ja, das ist genau richtig: der Motorwagen am Schluss muss schieben helfen! Bei den BVB ist es berdies Vorschrift, dass auf Steilstrecken mehr als die Hlfte der Achsen eines Zuges angetrieben sein mssen. Das ist hier mit 8:4 eindeutig der Fall <img src="./templates/tubl/smilies/icon_smile.gif"> Ich wnsche Euch ein schnes Wochenende!
09.10.2010 11:16 Offline basilisk http://------------------------------------


 


home search